BCM „Silver“-Award für Elbphilharmonie Orgel-Doku

By 4. Juli 2017Allgemein

Unsere Dokumentation über den Bau der Elbphilharmonie Orgel ist mit einem BCM-Silver-Award in der Kategorie „Non Fiction / Best Practice“ prämiert worden! Der „BCM“ Best of Content Marketing ist mit über 700 Einreichungen der größte Wettbewerb für inhaltsgetriebene Unternehmenskommunikation in Europa. Seit 2003 zeichnet das Content Marketing Forum gemeinsam mit den Branchenmedien acquisa, Horizont, persönlich, CP Wissen und CP Monitor die besten Unternehmenspublikationen aus.

Die Preisverleihung des Best of Content Marketing-Awards fand am 29. Juni 2017 im Berliner Westhafen Event und Convention Center WECC statt. Die Orgel der Elbphilharmonie ist ebenso besonders wie der Bau selbst – ist doch der Raum, in dem sie gebaut wird und in dem sie klingt, absolut einzigartig. Die Orgel für das neue Wahrzeichen Hamburgs zu entwickeln und zu konstruieren, war daher eine ganz besondere Aufgabe für den Erbauer. Die Dokumentation zeichnet diesen Prozess von der Planung bis zur Fertigstellung auf einzigartige Art und Weise nach.

Der Film macht deutlich: auch die Orgel der Elbphilharmonie hat mal ganz klein angefangen. Die Kamera begibt sich auf Spurensuche in der Werkstatt von Orgelbauer Philipp Klais, der Einblick in sein Atelier gibt und erklärt, was ein Pfeifen-Kindergarten ist – und warum man den Pfeifen dort erst das Sprechen beibringen muss. Dann begleitet der Film die Titularorganistin der Elbphilharmonie Iveta Apkalna bei der musikalischen Begegnung mit der Orgel. So entstand ein stimmungsvoller Film über die „Geburt einer Majestät“, der Orgel der Elbphilharmonie.

Hier geht’s zum Film!