Skip to main content

2023

Hinterland of Things Conference

Sie ist Deutschlands wichtigste und bekannteste Startup-Konferenz: die „Hinterland of Things“ in Bielefeld. Schon seit 2020 verantworten wir das Showdesign für die Hauptbühne und die Nebenbühnen und steuern Designs für die Gestaltung der Stellwände sowie für Social Media für die Werbung im Vorfeld bei. Unsere kreative Spielwiese: eine 30 Meter LED-Wall auf der Conference-Stage im Bielefelder Ringlokschuppen! Ideale Bedingungen für ein Showdesign mit dem perfekten Look & Feel!

Die Aufgabe

Der Entwurf eines Showdesigns für die 30 Meter LED-Wall der Hauptbühne sowie die zwei Nebenbühnen, das der Konferenz ein unverwechselbares Erscheinungsbild gibt – über Jahre hinweg. Unser Rezept dafür: 3D-Animation, Isometrie, ein besonderes Farbspektrum und eine besondere Kundenbeziehung, die auf hohem Vertrauen basiert und uns viel gestalterischen Freiraum lässt.

Die Umsetzung

Der von uns animierte und gestaltete 3D-Content wird mit einem disguise Medienserver auf die hochaufgelöste LED-Wall der Mainstage ausgespielt. Daneben liefern wir animierten Content für die Masterclass- und Founders-Stage, steuern Print-Designs für die Gestaltung der Messewände bei und konzipierten den Intro-Trailer. Das Event selbst begleiteten wir mit drei Kameras, veröffentlichten drei Recap-Trailer „live“ über den Tag verteilt auf Social Media, führten Interviews und lieferten nur zwei Tage nach der Veranstaltung den fertigen Gesamt-Recap-Trailer ab.

Credits

Conference: Hinterland of Things
Client: Founders Foundation
Production: AUSSENBORDER Filmproduktion
Creative Producer: Martin Kahl

Share, if you like!